17.09.2020 - 11:01 Uhr
SchirmitzOberpfalz

Zwei Holzpferde im Stall der Schirmitzer Kita "Maria Königin"

Die Buben und Mädchen des Kindergartens nahmen die Spende von zwei Holzpferden durch den Elternbeirat mit großer Begeisterung an.
von Norbert DuhrProfil

Die Buben und Mädchen in der Schirmitzer Kindertagesstätte "Maria Königin" können künftig auf zwei Holzpferden reiten. Und sie tun es mit großer Begeisterung, wie man es bei der Übergabe der vom Elternbeirat im Gesamtwert von rund 500 Euro gespendeten Spielgeräte vor der Kita sehen konnte. Wie die Elternvertreter Franziska Hammer, Juliane Deinzer und Michaela Hahn erklärten, wurde die Spende von zwei Holzpferden durch Einnahmen aus den noch vor der Corona-Krise veranstalteten Festen und Feiern finanziert. Kita-Leiterin Manuela Scharnagl (rechts) bedankte sich bei den Eltern für die großzügige Spende herzlich. Die Kleinen nahmen die Geschenke ebenfalls dankend an und nahmen sofort davon Besitz. Die zwei Holzpferde werden künftig auf der Spielwiese des Kindergartens aufgestellt.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.