28.09.2020 - 20:38 Uhr
SchirmitzOberpfalz

Doppelte Erstkommunionfeier in Schirmitz

Zuerst fiel sie im Mai wegen der Corona-Pandemie aus. Doch jetzt feiert die Pfarrei Schirmitz am letzten September-Sonntag gleich zweimal Erstkommunion, zunächst für sieben Bechtsriether und dann für zwölf Schirmitzer Kinder.

Pfarrer Thomas Stohldreier freut sich nach dem Gottesdienst mit den zwölf Schirmitzer Erstkommunikanten.
von Norbert DuhrProfil

Unter Beachtung der Coronabestimmungen gingen die Erstkommunionfeiern in der Pfarrkirche "Maria Königin" reibungslos über die Bühne. Pfarrer Thomas Stohldreier ließ zuerst jeweils die Angehörigen Platz nehmen, erst dann zog er mit den Ministranten und den Kommunikanten unter festlichem Glockengeläut ein. Um 9.30 Uhr begann die Feier für die Kinder aus Bechtsrieth/Trebsau, etwas nach 10.30 Uhr für die Buben und Mädchen aus Schirmitz.

"Endlich ist der große Tag da, ihr seid zu Christus gezogen, der euch zu seinem großartigen Mahl einlädt. Die heilige Kommunion ist heute das wichtigste und größte Geschenk." Mit diesen Worten begrüßte der Seelsorger die in einheitlichen weißen Gewändern gekleideten Buben und Mädchen. Eine kleine Gruppe des Teeniechors, begleitet von Sieglinde Ziegler (Querflöte) und von Wolfgang Ziegler (E-Piano), sang die von Ziegler komponierte und von Stohldreier getextete "Schirmitzer Erstkommunionmesse" mit dem Titelsong "Heute feiern wir ein Riesenfest, unsere erste heilige Kommunion".

"Und aus ihr sollt ihr Kraft für euer Leben schöpfen und immer auf Gott vertrauen", betonte der Pfarrer. Nach Taufbekenntnis und Taufbundlied sowie von den Kindern vorgetragenen Fürbitten erhielten die Kommunionkinder schließlich an den Stufen des Altars das Brot des Lebens.

Stohldreier dankte allen Mitwirkenden, den Eltern, Tischmüttern und Lehrern für die gute Vorbereitung der Kinder auf den Festtag. Mit dem Lied "Großer Gott, wir loben Dich" klang die festliche Erstkommunionmesse aus.

Bechtsriether Kommunionkinder waren: Emma Argauer, Lea Argauer, Max Bauer, Miriam Kaube, Marie Lorenz, Sarah Nichols und Lena Reich. Die Schirmitzer Erstkommunikanten: Sebastian Bauer, Enrico Boehm, Julius Ertl, Helen Fritz, Jakob Koller, Marie Koller, Leon Neuber, Lena Peetz, Emma Renner, Kilian Schiesl, Bastian Schlicht und Felicia Schrems.

Die sieben Erstkommunionkinder aus Bechtsrieth und Trebsau mit Pfarrer Thomas Stohldreier nach ihrer eigenen Feier in der Pfarrkirche Schirmitz.
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

 

Videos aus der Region

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.