Festdamen stellen Maibäume für guten Zweck auf

„Auch in dieser schweren Zeit halten wir zusammen und haben mit Abstand die schönsten Maibäume“, lautet das Motto der Maibaum-Challenge der Festdamen des Burschenvereins Rothenstadt. Sie überlegten sich etwas besonderes.

Der Beweis: Die Festdamen vom Burschenverein Rothenstadt haben eine Fotocollage ihrer Maibaum-Challenge 2020 zusammengestellt.
von Autor rdoProfil

Insgesamt 25 von ihnen stellten daheim einen Baum auf. Dabei war es völlig egal, ob er nur wenige Meter groß ist oder eine kleine Topfpflanze geschmückt wurde.

Davon entstand dann eine Fotocollage. Es ging eine Spende an die DKMS, denn: „Wir halten zusammen auch in schweren Zeiten und bleiben zu Hause!"

Die Festdamen nominierten weitere Vereine, es ihnen gleich zu tun. Falls dies nicht gelang, musste ein kleiner Betrag an eine selbst gewählte gemeinnützige Organisation gespendet werden.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.