11.05.2020 - 16:59 Uhr
RegensburgOberpfalz

Unbekannter greift zwei junge Frauen im Park an

Zwei junge Frauen waren in Regensburg im Donaupark unterwegs, als sie plötzlich ein unbekannter Mann vom Weg wegziehen wollte.

Ein Unbekannter versuchte in Regensburg zwei junge Frauen vom Gehweg in einem Park zu ziehen.
von Eva-Maria Hinterberger Kontakt Profil

Ein bislang Unbekannter man hat im Regensburger Donaupark am Samstag, 9. Mai, zwei junge Frauen angegriffen. Wie die Polizei mitteilt, waren die zwei Freundinnen im Alter von 16 und 17 Jahren gegen 21 Uhr auf dem Fußweg zwischen der Donau und der nördlichen Seite des Baggersees unterwegs, als sich von einem unbekannten Mann in offensichtlich sexuell motivierter Weise angesprochen wurden.

Nach ablehnender Haltung der beiden jungen Frauen, packte der Unbekannte die beiden und zog sie vom Gehweg. Die Frauen setzten sich jedoch zur Wehr und setzten einen Notruf ab. Der unbekannte Mann flüchtete daraufhin mit dem Fahrrad. Die beiden Frauen erlitten leichte Verletzungen.

Der Täter ist gefasst

Maxhütte-Haidhof
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.