16.04.2021 - 11:05 Uhr
PressathOberpfalz

Auffahrunfall: Kurz nicht aufpasst

Zu einem klassischen Auffahrunfall kam es bei Dießfurt. Ein Autofahrer hat kurz nicht aufgepasst und fuhr einem anderen Pkw ins Heck.

Bei Dießfurt kommt es zu einem Auffahrunfall.
von Michaela Lowak Kontakt Profil

Auf der Kreisstraße NEW 22 ereignete sich am Donnerstag gegen 18 Uhr ein Auffahrunfall. Ein 65-Jähriger aus Pressath, der Richtung Gmünd fuhr, war bei der Einmündung auf die B 470 Nahe Dießfurt kurz etwas unaufmerksam, bemerkte den Pkw einer 31-jährigen Grafenwöhrerin vor ihm zu spät und fuhr auf. Die Frau erlitt durch den Aufprall Schmerzen im Nackenbereich. Der entstandene Gesamtsachschaden wird auf 7000 Euro geschätzt.

Weitere Polizeimeldung

Kirchenthumbach

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.