13.10.2021 - 15:53 Uhr
PlößbergOberpfalz

Arbeiten an Umgehung Plößberg schreiten zuügig voran

Die Baustelle der Umgehungsstraße aus einer erhöhten Perspektive.
von Externer BeitragProfil

Im weiten Bogen spannt sich die künftige Umgehungsstraße um die Marktgemeinde. Die Arbeiten schreiten zügig voran und gerade aus der erhöhten Perspektive lässt sich der Verlauf deutlich erkennen. Die Fertigstellung des 12,5-Millionen-Euro-Projekts ist Ende Mai kommenden Jahres geplant. Die ersten Arbeiten für die rund drei Kilometer lange Umgehung begannen schon vor drei Jahren. Im Zuge des Projekts wurden auch zwei Brücken erstellt. Absicht der Maßnahme ist es natürlich, den Ort von dem hohen Verkehrsaufkommen zu entlasten. Weiter in der Diskussion ist eine Anbindung der Floßer Straße. Dabei steht die Kostenverteilung im Vordergrund.

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.