02.05.2019 - 11:15 Uhr
Pleußen bei MitterteichOberpfalz

Brandschützer beweisen Muskelkraft

Traditionelles Maibaumaufstellen der Feuerwehr Pleußen im oberen Dorf.

Ganz traditionell mit Holzschwalben und Muskelkraft hievten Mitglieder der Feuerwehr Pleußen den mit rot-weißen Kränzen geschmückten Maibaum in die Höhe.
von Udo Lanz Kontakt Profil

"Hau ruck!", hallte es am Mittwochnachmittag immer wieder durchs obere Dorf in Pleußen: Unter der Regie von Kommandant Wolfgang Haberkorn hievten zahlreiche Mitglieder der Feuerwehr Pleußen einen stattlichen, mit weiß-roten Kränzen geschmückten Maibaum in die Höhe - ganz traditionell, mit Muskelkraft und dem Einsatz von Holzschwalben. Nachdem das schweißtreibende Werk vollbracht war, herrschte bis in den Abend hinein reger Festbetrieb, die Feuerwehr und die Dorfgemeinschaft freuten sich über zahlreiche Besucher aus dem Ort und auch aus der Umgebung.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.