11.08.2020 - 12:24 Uhr
PirkOberpfalz

Josef Götz feiert 90. Geburtstag

Bürgermeister Schaller (rechts) gratuliert dem ehemaligen Gemeinderatsmitglied zum Ehrentag.
von Redaktion ONETZProfil

„Lebensmut und Harmonie geben dir deine Energie, mit regen Gedanken diesen Geburtstag zu begehen und Freude in deinem Herzen zu sehen.“ Dieser Spruch ziert eine Glückwunschkarte zum 90. Geburtstag von Josef Götz.

Der Jubilar wurde am 10. August 1930 in Pirk geboren. Seine Mutter stammt aus Pirkmühle, sein Vater aus Trebsau. Als er 1936 in die Schule kam, wurde diese gerade renoviert und der Unterricht fand deshalb im Saal der Gastwirtschaft Gmeiner statt. Nach Abschluss der Schule lernte der „Götz Sepp“ in der Schuhmacherei seines Vaters und legte die Gesellenprüfung ab. Gut zwei Jahre arbeitete er nach der Währungsreform in der Glasfabrik Neubau, ehe er beim Baugeschäft Lambel in Schirmitz seine zweite Gesellenprüfung als Maurer bestand. Schließlich war Götz zwanzig Jahre bei der Firma Detag in Weiden beschäftigt. 1958 heiratete er seine Anna. Ihnen wurden Sohn Ottmar und Tochter Renate geboren.

Fast 30 Jahre lang war „der Sepp“ Pferdezüchter und Mitglied beim Reiterclub. Er hatte bis zu sieben Pferde in seinem Gestüt.

Nach wie vor gilt Josefs großes Interesse der Politik in der Gemeinde und im Land. Von 1965 bis 1972 übte er das Amt des Vorsitzenden des SPD-Ortsvereins aus und war Gemeinderatsmitglied.

Beim Besuch von Bürgermeister Dietmar Schaller und Pfarrer Jaison Thomas plauderte man gerne über Erinnerungen. Es gratulierten auch die Feuerwehr, der Obst- und Gartenbauverein und die Siedlergemeinschaft. Ein besonderes Glückwunschschreiben übersandte Ministerpräsident Markus Söder. Dem rüstigen Rentner sieht man seine neun Lebensjahrzehnte nicht an. Er ist zufrieden, gesund und noch geistig auf der Höhe zu sein und verbringt viel Zeit mit Freunden.

Jubilar Josef Götz, in gebührendem Abstand eingerahmt von Pfarrer Jaison Thomas und Bürgermeister Dietmar Schaller.
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.