03.03.2020 - 15:05 Uhr
PfreimdOberpfalz

Weiter auf Platz drei

Nachdem die "Eichelbach"-Schützen Weihern/Stein zuletzt zwei knappe Niederlagen hinnehmen mussten, gewinnen sie nun zu Hause mit 1896:1850 Ringen gegen Einigkeit Hubertus Kastl 1921. Damit festigen sie den dritten Tabellenplatz.

Stefan Gradl glänzte beim Rundenwettkampf mit 390 Ringen.
von Hans-Jürgen SchlosserProfil

Johanna Manner stellte in diesem Rundenwettkampf mit 391 Ringen ihre gute Form unter Beweise. Stefan Gradl erreichte nur einen Ring weniger. Jeweils 378 Ringe erzielten Matthias Reis und Günther Gradl. Mannschaftsführer Gerhard Meindl machte mit 359 Ringen den Sieg perfekt. In der Einzelwertung festigte Stefan Gradl seinen dritten Platz mit einem Durchschnitt von 385,86 Ringen und einem Gesamtergebnis von 2701 Ringen. Johanna Manner ist auf Rang vier (385,00/2695). Matthias Reis konnte sich um zwei Plätze verbessern und ist nun auf dem 20. Rang (374,00/2618). Auf den 21. Platz rückte Günther Gradl (373,71/2616) vor. Gerhard Meindl (361,86/2533) bleibt auf Platz 42.

Die Tabelle in dieser Klasse führt weiterhin die SG 1898 Thumsenreuth mit 13:1 Punkten und 13 107 Ringen an. Es folgen Freischütz Karmensölden I (12:2/13 158), "Eichelbach"-Schützen Weihern-Stein (10:4/13 163), Jägerblut Rappenbügl (10:4/13 096), SV Bruderbund Niederricht-Fromberg (7:7/13 057), SG 1912 Neukirchen I (6:8/13 077), Tell Amberg (6:8/12 904), Einigkeit Hubertus Kastl 1921 (6:8/12 683) und SG 1924 Birgland Betzenberg (0:14/12 638.

Die Weiherner haben nun nur noch einen Rundenwettkampf im heimischen Schützenheim. Hier erwarten sie die Spitzenreiter der SG 1898 aus Thumsenreuth III. Dieser Wettkampf muss bis zum 22. März absolviert werden. Der letzte Wettkampf muss bis zum 5. April erledigt werden. Dabei haben die "Eichelbach"-Schützen einen Freikampf. Das bedeutet, das ihr Durchschnittsergebnis gewertet wird.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.