26.09.2020 - 14:12 Uhr
PfreimdOberpfalz

Großkontrolle an der A93

Großkontrolle zwischen Nabburg und Pfreimd: In der Nacht auf Samstag kontrollierte die Polizei den gesamten Verkehr der auf der A93 am Parkplatz Schlossberg vorbeifuhr. Dabei entdeckte sie so manche Straftat.

An der A93 zwischen Nabburg und Pfreimd führte die Polizei eine Großkontrolle durch.
von Eva-Maria Hinterberger Kontakt Profil

Eine Trunkenheitsfahrt mit fast zwei Promille, zwei Fahrten ohne Fahrerlaubnis, eine Urkundenfälschung mittels total gefälschtem Führerschein, ein Verstoß nach dem Passgesetz sowie diverse Ordnungswidrigkeiten im Bereich des Gefahrgutrechts, der Sozialvorschriften und allgemeine Verstöße gegen das Verkehrs- und Zulassungsrecht: Das ist die Bilanz einer groß angelegten Kontrolle auf der A93 zwischen Nabburg und Pfreimd.

Die Autobahnpolizei Schwandorf kontrollierte dort zusammen mit der Verkehrspolizei Amberg, dem Zoll aus Waidhaus sowie der Bundespolizei Waldmünchen zwischen Freitag, 25. September, 20 Uhr, und Samstag, 26. September, 1 Uhr, den gesamten Verkehr in Richtung Norden. Dazu wurden alle Verkehrsteilnehmer auf dieser Strecke über den Parkplatz Schlossberg umgeleitet. "Wert wurde auf eine ganzheitliche Kontrolle gelegt. Es wurden sowohl verkehrsrechtliche Aspekte, insbesondere auch im Bereich des Schwerverkehrs, als auch Aspekte der grenzüberschreitenden Kriminalität berücksichtigt", heißt es in der Mitteilung der Polizei.

Weitere Polizeimeldungen aus der Region

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.