30.05.2018 - 13:33 Uhr
PfreimdOberpfalz

Applaus für die Gäste

Zur letzten Maiandacht in diesem Jahr hatte die Marianische Männerkongregation den Rottendorfer Kirchenchor eingeladen. Das war ein Glücksgriff.

Für die letzte Maiandacht hatte die MMC den Kirchenchor aus Rottendorf gewinnen können.

Mit „Maria dich lieben“ wurde die Andacht in der schön geschmückten Pfreimder Stadtpfarrkirche eröffnet.

Die Gestaltung lag in den Händen des Rottendorfer Kirchenchors unter der Leitung von Martina Neubauer.

Eindrucksvoll vorgetragene altbekannte Marienlieder wie „Es blühen drei Rosen auf einen Zweig“ wurden durch Gebetstexte ergänzt. Kräftiger Applaus war der verdiente Lohn für den überzeugenden Auftritt der Gäste aus Rottendorf.

Eine anschließende Bewirtung durch den Pfarrgemeinderat am Kirchplatz mit Knackern, Pfreimder Dotscherln und Getränken stieß bei den zahlreichen Besuchern bei angenehmen sommerlichen Temperaturen auf große Resonanz.


Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.