24.11.2020 - 12:05 Uhr
PfreimdOberpfalz

Antonia Preßl wechselt in den Schuldienst

Nach zwei Jahren in der Pfarrei Pfreimd verabschiedeten Pfarrer Georg Parampilthadathil (links) und Pfarrgemeinderatssprecher Alois Kleierl (rechts) die Gemeindereferentin Antonia Preßl (Mitte) in den Schuldienst.
von Redaktion ONETZProfil

Nach zweijährigem Wirken verlässt die Gemeindereferentin Antonia Preßl die Pfarrei und wechselt in den Schuldienst. Pfarrgemeinderatssprecher Alois Kleierl bedankte sich bei ihr für die Betreuung der Ministranten, die Vorbereitung der Kommunion mit den Tischgruppen und die Hinführung der Jugendlichen zur Firmung. Aber auch die Betreuung der Jugendarbeit in Saltendorf gehörte zum Aufgabenspektrum der charismatischen Religionspädagogin, die oftmals auch im Verborgenen wirkte.

Stellvertretend überreichte Pfarrer Georg Parampilthadathil der scheidenden Gemeindereferentin ein Blumenpräsent und wünschte ihr "Gottes reichen Segen auf dem neuen Berufsweg im Schuldienst und für die Familie."

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.