29.07.2021 - 10:08 Uhr
ParksteinOberpfalz

Vorfahrt missachtet: Hoher Sachschaden

Der Unfall geschah beim Ausliefern von Online-Bestellungen: Der Lieferwagenfahrer missachtete bei Hammerles die Vorfahrt.

Ein 18- und ein 19-Jähriger tätigten in Sulzbach-Rosenberg Drogengeschäfte hinter der Kindertagesstätte An der Point. Eine sofort eingeleitete Fahndung sowie Wohnungsdurchsuchungen waren erfolgreich - und führten zur Festnahme.
von Uwe Ibl Kontakt Profil

Am Mittwochabend wollte ein 31-jähriger Lieferant einer Online-Bestellplattform mit seinem Lieferwagen an der Ortsausfahrt Hammerles in die Kreisstraße 14 einbiegen. Dabei übersah er nach Angaben der Polizei auf der Vorfahrtsstraße den BMW eines 21-jährigen Schwarzenbachers. Es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Der BMW schleuderte in eine angrenzende Wiese. Er klagte über Schmerzen im Schulterbereich. Eine Behandlung im Krankenhaus war aber zunächst nicht notwendig. Der Lieferwagenfahrer blieb unverletzt. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten angeschleppt werden. Den Sachschaden beziffert die Polizei auf etwa 17.500 Euro.

Scheiben und Lack an BMW zerkratzt

Eschenbach

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.