05.08.2021 - 13:24 Uhr
ParksteinOberpfalz

Wieder kracht es an der Ausfahrt der B470

Schon mehrmals hat es an der Kreuzung bei Parkstein Unfälle gegeben. Am Donnerstagmorgen ist ein weiterer dazugekommen.

Die NEW2 war im Bereich der Ausfahrt B470 für längere Zeit voll gesperrt
von Jürgen MaschingProfil

Am Donnerstag gegen 7.15 Uhr befuhr eine 33-jährige Frau aus Eschenbach mit ihrem VW die B470 und wollte an der Einfahrt bei Parkstein nach links in Richtung Hütten abbiegen. Dabei übersah sie einen 40-jährigen US-Amerikaner, der in seinem BMW auf der Kreisstraße NEW2 aus Richtung Parkstein kam. Im Kreuzungsbereich kam es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Die Unfallverursacherin wurde im Rettungswagen untersucht, blieb aber augenscheinlich unverletzt. Der Unfallgegner zog sich leichte Verletzungen im Nackenbereich zu. Eine Versorgung im Krankenhaus war aber nicht notwendig.

Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden von 25.000 Euro, teilte die Polizeiinspektion Neustadt gegen 13 Uhr mit. Die Feuerwehren aus Parkstein und Hammerles waren zur Verkehrsregelung und Reinigung der Fahrbahn alarmiert worden. Die Kreisstraße von Parkstein nach Hütten war während der Unfallaufnahme vollständig gesperrt. Der unfallträchtige Kreuzungsbereich NEW2/B470 konnte nach über eineinhalb Stunden wieder freigegeben werden.

Weitere Polizeimeldungen

Weiherhammer
Immer wieder kommt es an der Ausfahrt zur NEW2 zu Verkehrsunfällen

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.