17.11.2020 - 10:20 Uhr
ParksteinOberpfalz

B470 bei Parkstein: Pkw überschlägt sich nach Überholmanöver

Spektakulär endet am Montagmorgen ein Überholmanöver eines Grafenwöhrers auf der B470 auf Höhe Parkstein. Dabei kommt der Autofahrer mit leichten Verletzungen glimpflich davon.

Bei einem Verkehrsunfall auf der B 470 wurde am Montagmorgen ein Grafenwöhrer verletzt.
von Stephanie Hladik Kontakt Profil

Ein 26-jähriger Grafenwöhrer war am Montagmorgen mit seinem Dodge auf der B470 in Fahrtrichtung Eschenbach unterwegs. Nach dem Überholen eines vorausfahrenden Pkw geriet sein Auto laut Polizeiangaben ins Schleudern und kam im weiteren Verlauf nach rechts von der Fahrbahn ab. Der Dodge streifte einen Baum, überfuhr ein Gebüsch, überschlug sich und blieb an einem Baum liegen.

Der junge Mann wurde mit leichten Verletzungen ins Klinikum Weiden eingeliefert. An seinem Pkw entstand Totalschaden in Höhe von 40.000 Euro. Die Feuerwehr Neunkirchen regelte den Verkehr und kümmerte sich um die Unfallbergung.

Der Fahrer des überholten Pkw war bei Unfallaufnahme nicht mehr vor Ort anzutreffen. Er und weitere Zeugen des Unfalls werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Neustadt/WN unter Telefon 09602/9402-0 zu melden.

Unfallschwerpunkte im Überblick

Amberg

Für Sie empfohlen

 

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.