27.10.2020 - 17:21 Uhr
OberviechtachOberpfalz

Wo Maskenpflicht gilt

Auf allen stark frequentierten öffentlichen Parkplätzen muss aufgrund der Zunahme von Coronafällen Maske getragen werden. Die Stadt Oberviechtach nennt die Schwerpunkte.

Mütter warten auf dem Parkplatz der Dr.-Eisenbarth-Schule in Oberviechtach auf ihre Kinder. Auch hier gilt Maskenpflicht.
von Externer BeitragProfil

Die steigenden Infektionszahlen machen risiko-minimierende Maßnahmen erforderlich. Die Stadt Oberviechtach orientiert sich an der geltenden Allgemeinverfügung des Landratsamtes Schwandorf. Sie fasst – ohne einen Anspruch auf Vollständigkeit – die Plätze in Oberviechtach zusammen, auf welchen Mund-/Nasen-Bedeckung getragen werden muss. Bürgermeister Rudolf Teplitzky sieht das als hilfreiche "Handreichung", als Orientierungshilfe.

Der Newsblog zur Coronalage

Oberpfalz

Die Stadtverwaltung hat die Parkplätze von folgenden Gebäuden und Einrichtungen aufgelistet: Parkstadl (Teunzer Straße), Rathaus, Dreifachturnhalle, Mehrzweckhalle, Friedhof, Verwaltungsgemeinschaft/Zulassungsstelle, Sparkasse, Raiffeisenbank, Commerzbank, evangelische Kirche (Muracher Straße), Lidl, Norma, Edeka/Rossmann, Profi, KiK, NKD/Rossmann, Firma Herzog, Gärtnerei Baumer, Reiter Reifen Service, Reifen Köppl, Mehrgenerationenhaus (Am Sandradl), Krankenhaus, Berufsfachschule, Altenheim, Finanzhaus Fuchs, Fitnessstudios, Emil-Kemmer-Haus, Hollyfood, Feuerwehrhaus Oberviechtach/Recyclinghof, Feuerwehrhaus Wildeppenried, Feuerwehrhaus Mitterlangau, Feuerwehrhaus Lind, Feuerwehrhaus Pullenried, Kindergarten Pullenried, Sportheim Pullenried.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.