16.11.2020 - 09:25 Uhr
OberviechtachOberpfalz

Innenrenovierung der Schmiedkapelle

Markus Scheuerer vom Stadtbauhof renoviert die historische Flurkapelle am Forst, die Eigentum der Stadt Oberviechtach ist.
von Georg LangProfil

Feuchtigkeit hatte in den zurückliegenden Jahrzehnten dem Innenputz der Schmiedkapelle am Forst zugesetzt, deren Mauerwerk weitgehend aus groben Feldsteinen besteht. Ein Granitfindling bildet die Abschlussplatte des Kapelleneinstiegs. Da sich die kleine Gebetsstätte nahe der Einfahrt zur Bundesstraße 22 im Eigentum der Stadt befindet, hat jetzt der Bauhof auf Initiative von Bürgermeister Rudolf Teplitzky eine Innenrenovierung vorgenommen. Markus Scheuerer vom städtischen Bautrupp entfernte den brüchigen Putz an den Seitenwänden und in der kleinen Altarnische und trug dann neue Schichten auf. Nach Abschluss aller Arbeiten wird die sakrale Kapellenausstattung wieder eingerichtet.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.