17.12.2019 - 16:05 Uhr
Neustadt an der WaldnaabOberpfalz

Weihnachtsdeko aus Eierschachteln

Zusammen mit dem Kreisjugendring Neustadt/WN organisierten die Studierenden des zweiten Studienjahres der Staatlichen Fachakademie für Sozialpädagogik eine Wichtelwerkstatt.

Die Kinder lauschen gespannt der Geschichte, die die Studierenden vorbereitet haben.
von Externer BeitragProfil

Zunächst überraschten zwei Zauberer und ein Clown die Kinder. Begeistert waren die Mädchen und Buben auch von dem Auftritt der Wichtel. An mehreren Stationen hatten die Studierenden für die Kinder etwas vorbereitet. Es galt, Weihnachtsdeko aus alten Eierschachteln und CDs zu basteln sowie Lieder einzustudieren. Die Kinder lauschten auch dem Erzähltheater "Der Fischer und der goldene Fisch". Am Ende trafen sich alle zusammen mit den Eltern in der Aula des Schulzentrums zu einer kurzen Andacht. Roland Kusche, Leiter der Fachakademie für Sozialpädagogik, und Martin Neumann, Geschäftsführer des Kreisjugendrings, bedankten sich besonders bei den Studierenden und Lehrkräften der Fachakademie für Sozialpädagogik für ihr Engagement.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.