27.04.2021 - 18:06 Uhr
Neustadt an der WaldnaabOberpfalz

Übersicht: Schnelltest-Stationen sprießen im Landkreis Neustadt/WN aus dem Boden

Immer mehr Einrichtungen bieten Bürgern aus Weiden und dem Landkreis Neustadt/WN Corona-Schnelltests an. Binnen zwei Wochen hat sich die Zahl der Apotheken, Arztpraxen und sonstigen Teststationen mehr als verdoppelt. Eine Übersicht.

An der Stadthalle in Neustadt/WN haben das Bayerische Rote Kreuz und die Wasserwacht eine Teststation aufgebaut, durch die man mit dem Auto fahren kann. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
von Sonja Kaute Kontakt Profil

Die Sieben-Tage-Inzidenz im Landkreis Neustadt/WN liegt noch immer über 100. Somit braucht es vielerorts zum Einkaufen einen negativen PCR- oder Schnelltest. Letzteren können sich Bürger aus Weiden und dem Landkreis Neustadt/WN nun bei über 50 Apotheken, Arztpraxen und sonstigen Einrichtungen besorgen. Das sind mehr als doppelt so viele Stellen als noch vor zwei Wochen.

Das Landratsamt Neustadt/WN betont, es sei häufig nötig, einen Termin zu vereinbaren. Nach Möglichkeit sollte man sich daher vorab mit der entsprechenden Teststelle absprechen.

Landrat Andreas Meier dankte den ehrenamtlichen Helfern, die sich an den Teststationen engagieren. Durch ihr Engagement sei ein so dichtes Netz an Teststellen überhaupt erst möglich geworden.

Die folgende Liste ist eine Momentaufnahme und erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit, da weitere Teststellen geplant sind.

Altenstadt/WN

  • Dr. Wach, Haidmühlweg 7, Altenstadt/WN, 09602/63293

Eschenbach

  • Apotheke Schug (Testzentrum Eschenbach), Karlsplatz 10, Eschenbach, 09645/92150
  • Gymnasium Eschenbach, Dr. Friedrich-Arnold-Straße 2, Eschenbach

Eslarn

  • Praxis Poschenrieder und Korzenietz, Kirchenstraße 1, Eslarn, 09653/929313

Etzenricht

  • Dr. Kroll, Kohlberger Straße 11, 0961/481980

Floß

  • Brunnen Apotheke, Weidener Straße 7, Floß, 09603/91062
  • Drive-In Mehrzweckhalle, Plößberger Straße 45, Floß

Georgenberg

  • Rathaus, Flossenbürger Straße 1, Georgenberg

Grafenwöhr

  • Dres. Schultes und Tilgener, Neue Amberger Straße 6, Grafenwöhr, 09641/1539
  • BRK-Haus, Ludwig-Schmidt-Straße 4, Grafenwöhr
  • Jugendheim, Kolpingstraße 4, Grafenwöhr, 09643/5079955

Irchenrieth

  • Dres. Hummel/Peterhans-Breininger, Landrat-Christian-Kreuzer-Str. 33, Irchenrieth, 09659/92166

Kirchenthumbach

  • BRK Haus Thurndorf, Hauptstraße 20, Kirchenthumbach/Thurndorf
  • BRK Haus Kirchenthumbach, Erlenweg 8, Freitag 18 bis 20 Uhr

Luhe-Wildenau

  • Drive-In Oberwildenau, Zum Naabtalhaus 16, Luhe-Wildenau

Mantel

  • Gemeindezentrum Mantel, Bürgermeister-Josef-Janner-Straße 5, Mantel

Moosbach

  • Marien-Apotheke, Hauptstraße 24, Moosbach, 09656/920320
  • Praxis Fladung, Gröbenstädter Str. 14, Moosbach, 09656/91100

Neustadt am Kulm

  • Rotkreuzhaus, Jahnstraße 15, Neustadt am Kulm

Neustadt an der Waldnaab

  • St. Georgs-Apotheke, Stadtplatz 21 bis 23, Neustadt/WN, 09602/3666
  • Stadthalle Drive-In, Am Hofgarten 1, Neustadt/WN

Parkstein

  • Dr. Hartwig, Marktplatz 1, Parkstein, 09602/4353

Pirk

  • Drive-In Pirk, Richard-Hülsmann-Allee, Pirk

Pressath

  • Haus der Vereine, Schulstraße 26, Pressath
  • Zunker Zahnarztpraxis, Bahnhofstraße 35, Pressath, 09644/6390

Püchersreuth

  • Dr. Thomas, Tannenweg 8, Püchersreuth, 09602/939813
  • Rathaus, Hauptstraße 5, Püchersreuth

Schirmitz

  • Bürgersaal, Hauptstraße 12, Schirmitz

Vohenstrauß

  • Rosen-Apotheke, Bahnhofstraße 16, Vohenstrauß, 09651/3677
  • Stadt-Apotheke, Marktplatz 10, Vohenstrauß, 09651/609
  • Dr. Schmieden-Lindner, Bahnhofstraße 16, Vohenstrauß, 09651/917431
  • Dr. Sollfrank, Frühlingstraße 2, Vohenstrauß, 09651/9189476
  • Praxis Poschenrieder und Korzenietz, Am Festplatz 2, Vohenstrauß, 09651/1777
  • BRK-Haus, Wernberger Straße 14, Vohenstrauß

Weiden

  • Paracelsus-Apotheke, Friedrich-Ebert-Straße 20a, Weiden, 0961/31617
  • Apotheke im Kaufland, Untere Bauscherstraße 25, Weiden, 0961/4160880, Montag bis Samstag 9 bis 19 Uhr
  • Apotheke am Hammerweg, Hammerweg 59, Weiden, Telefonnummer 0961/32182
  • Stockenhut Apotheke, Stockenhutweg 1, Weiden, 0961/29281
  • Easy-Apotheke, Dr.-Seeling-Straße 24, Weiden, 0961/4017830
  • Moosloh-Apotheke, Mooslohstraße 56, Weiden, 0961/26096
  • St. Georgs-Apotheke, Untere Hauptstr. 3, Weiden, 0961/44370
  • Dr. Loew, Schmidbühl 15 a, Weiden, 0961/42450
  • BRK-Kreisverband Zelt, Ulrich-Schönberger-Straße 11, Weiden, Donnerstag 16 bis 18 Uhr, Freitag 17 bis 19 Uhr, keine Anmeldung erforderlich
  • Dr. Hermann, Am Langen Steg 10, Weiden, 0961/3812846
  • Synlab MVZ Weiden GmbH, Zur Kesselschmiede 4, Weiden, 0961/309776, Montag bis Freitag 8 bis 17 Uhr
  • NOC / Untergeschoss, Macerataplatz 1, Weiden, 0961/309776, werktags 10 bis 17.30 Uhr
  • Altes Rathaus, Unterer Markt, Weiden, Malteser gegenüber Tourist-Info, 0961/814105, Montag bis Donnerstag 10 bis 14.45 und Samstag 8 bis 12.45 Uhr
  • Testzentrum der A.I.B. Wohngruppen GmbH, Leimbergerstraße 77 (Hagebaumarkt), Weiden

Weiherhammer

  • Sportheim Kaltenbrunn, Am Muckelfeld 1, Weiherhammer/Kaltenbrunn
  • Rathaus, Hauptstraße 3, 92729 Weiherhammer

Windischeschenbach

  • BRK-Haus, Geschwister-Scholl-Straße 8, Windischeschenbach

Wurz

  • Gemeindesaal, Neustädter Straße 1, Wurz

Das Landratsamt Neustadt/WN pflegt die aktuellen Teststationen in Weiden und dem Landkreis Neustadt/WN laufend in eine online abrufbare Karte ein. Diese ist unter https://arcg.is/0OGqi80 zu finden.

In welchen Orten gelten welche Einkaufsregeln - Übersicht

Oberpfalz
Hintergrund:

Vollständig Geimpfte brauchen in Bayern ab Mittwoch keinen Test mehr

  • Vollständig Geimpfte werden in Bayern ab Mittwoch negativ auf Corona Getesteten gleichgestellt. Das hat das Kabinett am Dienstag in München beschlossen. Der Freistaat setzt damit diesen Punkt früher um als der Bund.
  • In der Praxis bedeutet dies, dass etwa Geimpfte mit einem vollständigen Impfschutz bei einem Friseurbesuch keinen negativen Coronatest vorweisen müssen.
  • Privilegien wie der Zugang zu derzeit geschlossenen Einrichtungen, wie Schwimmbädern, sind aber nicht vorgesehen.
  • Beim Impfgipfel von Bund und Ländern am Montag hatte es noch keine Beschlüsse zum bundesweiten Umgang mit Geimpften und Genesenen und möglichen Erleichterungen bei den Corona-Beschränkungen für sie gegeben. Die Bundesregierung will nach einer Ankündigung von Gesundheitsminister Jens Spahn (CDU) kommende Woche einen Vorschlag machen, so dass eine Verordnung am 28. Mai vom Bundesrat beschlossen werden könnte.

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.