17.06.2018 - 11:58 Uhr
NeusorgOberpfalz

Obst- und Mit Birnenbaum verewigt

OGV-Kinder beteiligen sich an Aktion „Streuobst-Vielfalt“

Die fleißigen „Schnittlauchräuber“ wurden bei der Baumpflanzaktion von Vorsitzendem Oliver Becher und OGV-Jugendwartin Alexandra Mark-Sischka unterstützt. Der Bürgermeister spendierte einen Kasten Limo.
von Autor GSRProfil

Nach einer Baumpflanz- und Pflegeaktionen auf der Streuobstwiese haben sich die „Schnittlauchräuber“, die Kinder- und Jugendgruppe des Obst- und Gartenbauvereins Neusorg, auch am Radweg verewigt.

Unter Anleitung des OGV-Vorsitzenden Oliver Becher, der den Kindern unter die Arme griff, wurde ein Birnbaum gepflanzt. Auch OGV- Jugendwartin Alexandra Mark-Sischka half mit. Diese Arbeit stand ebemfalls unter dem Motto des landesweit ersten Kinder- und Jugendwettbewerbs „Streuobst-Vielfalt – Beiß rein!“. Neusorgs Bürgermeister Peter König spendierte den fleißigen Helfern nach getaner Arbeit einen Kasten Limo.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.