Update 18.12.2019 - 09:33 Uhr
Neumarkt i. d. Opf.Oberpfalz

Tödlicher Verkehrsunfall bei Freystadt

Im Landkreis Neumarkt ist am Dienstagnachmittag auf der Kreisstraße NM5 ein Mann bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen. Sein Wagen hatte sich nach einem Zusammenstoß mit einem anderen Auto überschlagen.

Tödlicher Verkehrsunfall auf der Kreisstraße NM 5 bei Freystadt
von Eva-Maria Hinterberger Kontakt Profil

Bewegtbilder vom Unfallort

Bei einem Verkehrsunfall auf der Kreisstraße NM5 bei Freystadt im Landkreis Neumarkt ist am Dienstagnachmittag, 17. Dezember, ein Autofahrer ums Leben gekommen. Wie das Polizeipräsidium Oberpfalz mitteilt, hatte gegen 16.22 Uhr ein 42-jähriger BMW-Fahrer wohl die Vorfahrtsregelung an der Kreisstraße Höhe des Ortsteils Forchheim missachtet und versucht, die Straße überqueren. Dabei sei es zum Zusammenstoß mit einem Dodge gekommen. Dieser überschlug sich durch den Zusammenstoß. Der 71-jährige Fahrer erlitt laut Polizei so schwere Verletzungen, dass er noch an der Unfallstelle verstarb. Sein 24-jähriger Beifahrer wurde schwer verletzt ins Klinikum gebracht. Die Unfallstelle war für längere längere Zeit gesperrt.

Tödlicher Verkehrsunfall auf der Kreisstraße NM 5 bei Freystadt
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.