16.08.2020 - 11:30 Uhr
NabburgOberpfalz

Stärken und Schwächen des Oberpfälzer Walds herausfinden

Die Tourismusgemeinschaft will die Region mit neuem Leitbild fit für die Zukunft machen. Bei einer Verlosung gibt es für Urlaub vor der Haustür unter den Teilnehmern zu gewinnen.

Wandern zwischen Wald und Wasser: Am Eixendorfer See kann eine Rast eingelegt werden. Bild: Tourismuszentrum Oberpfälzer Wald/Thomas Kujat
von Externer BeitragProfil

Was macht den Oberpfälzer Wald eigentlich so besonders? Und was könnte in touristischer Hinsicht vielleicht sogar noch besser laufen? Auf diese und weitere Fragen hat bestimmt jeder Einheimische oder touristische Leistungsträger im Oberpfälzer Wald ganz viele Antworten - und genau diese möchte die Tourismusgemeinschaft Oberpfälzer Wald in einer Online-Umfrage erfahren.

Die digitale Meinungsumfrage bildet dabei den Auftakt zu einem umfassenden Leitbild-Prozess für den Oberpfälzer Wald, den die Tourismusgemeinschaft, bestehend aus den Landkreisen Tirschenreuth, Neustadt/Waldnaab und Schwandorf sowie der Stadt Weiden gerade startet. "Als Tourismusregion stehen wir im Wettbewerb mit vielen anderen Mittelgebirgsregionen, deswegen ist es wichtig, dass wir mit einer klaren Strategie und einer hohen Wiedererkennbarkeit der Marke Oberpfälzer Wald auftreten", erläutern die Tourismusreferentinnen Alexandra Beier, Christina Kircher und Stephanie Wenisch die Beweggründe für die Konzeptentwicklung. Daher wird sich die Tourismusgemeinschaft Oberpfälzer Wald in den nächsten Monaten intensiv mit geeigneten und vor allem zukunftsfähigen Kernthemen, Zielgruppen und Marketingmaßnahmen für die Region beschäftigen.

Zunächst einmal bitten die Touristiker jedoch um die Mithilfe von Bevölkerung und touristischen Betrieben sowie Dienstleistern. Per Online-Umfragen will man deren Stimmungsbild, Ideen und Anregungen erfahren - und so für die Leitbildentwicklung eine breite Basis schaffen, die das Fachwissen der Oberpfälzer Touristiker mit der Einschätzung von Partnern und Einheimischen kombiniert. Als kleines Dankeschön verlost die Tourismusgemeinschaft Oberpfälzer Wald unter allen Teilnehmern der Umfrage tolle Preise für den Urlaub vor der Haustür: eine Übernachtung im Schlaffass am Gaisweiher Flossenbürg, eine Lama-Wanderung auf der Straußenfarm Mitterhof Waldsassen, ein Familienwochenende in der Jugendherberge Burg Trausnitz sowie einen Schlemmergutschein des Hotels Bräuwirt in Weiden.

Die Online-Umfrage findet man im Internet unter der Adresse unter www.oberpfaelzerwald.de/umfrage. Die Teilnahme dauert etwa 10 bis 15 Minuten, ist selbstverständlich anonym und bis zum 6. September 2020 möglich. Bei Fragen steht das Team des Tourismuszentrums Oberpfälzer Wald in Nabburg unter der Telefonnummer 09433/203810 oder per Mail an info[at]touristik-opf-wald[dot]de zur Verfügung.

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.