05.08.2020 - 11:27 Uhr
MitterteichOberpfalz

Masken-Näherinnen unterstützen Lebenshilfe in Mitterteich

Das Näherinnen-Team um Doris Scharnagl-Lindinger (vorne, Zweite von links) übergab an Lebenshilfe-Geschäftsführer Berthold Kellner eine Spende in Höhe von 500 Euro für den Kauf eines neuen Sonnensegels. Das Geld stammt aus dem Erlös, der durch das Verteilen von Mund-Nase-Masken geflossen ist. Insgesamt haben die Näherinnen schon fast 9000 Masken angefertigt und unter die Leute gebracht.
von Josef RosnerProfil

Knapp 9000 Mund-Nase-Masken haben die Näherinnen um Doris Scharnagl-Lindinger bisher gefertigt. Aus dem Erlös haben sie mehrfach Spenden an einige Einrichtungen verteilt. Nun wurden 500 Euro an die Lebenshilfe überreicht, um die Anschaffung eines neuen Sonnensegels zu unterstützen. Lebenshilfe-Geschäftsführer Berthold Kellner dankte für diese Geste, die den Kindern zugute komme.

Aus Stoffresten stellten die Näherinnen noch 107 Kirschkernkissen her, die sie an das Phönix-Seniorenheim übergaben.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.