01.08.2021 - 15:24 Uhr
MarktredwitzOberpfalz

Unfallflucht an geparktem Auto

Gesucht wird der Fahrer eines größeren Gefährts. Die Unfallspuren deuten auf eine Baumaschine oder einen Anhänger hin.

Symbolbild
von Externer BeitragProfil

Seinen unbeschädigten Pkw stellte ein 30-jähriger Marktredwitzer am Donnerstag gegen 7.30 Uhr am Angerplatz an der Fickentscherstraße ab. Als er um 17.30 Uhr zurückkam, bemerkte er, dass das Auto in der Zwischenzeit im Bereich der hinteren Stoßstange angefahren worden war.

Der Verursacher war geflüchtet, ohne den Schaden in Höhe von rund 1000 Euro zu melden. Die Spurenlage lässt darauf schließen, dass ein größeres Fahrzeug, ein Anhänger oder eine Baumaschine in Frage kommen. Zeugen werden gebeten, sich telefonisch mit der Polizeiinspektion Marktredwitz in Verbindung zu setzen.

Zu viel getankt hatte ein Radfahrer

Marktredwitz

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.