10.08.2021 - 09:21 Uhr
Letzau bei TheisseilOberpfalz

Skilanglaufgemeinschaft Weiden-Letzau wählt Robert Spickenreuther zum Ehrenbeirat

Der neue Vorstand mit Hubert Schuller, Wolfgang Lang, Hermann Schlosser, Wolfgang Stöckl, Markus Schuller, Peter Rauch und Michael Ertl mit Ehrenbeirat Robert Spickenreuther (von links) .
von Rita KreuzerProfil

Die Coronazeit ging an der Skilanglaufgemeinschaft Weiden-Letzau nicht spurlos vorüber, obwohl der Sport an sich möglich war. Einen Loipendienst rund um Letzau gab es nicht. Meistens fehlte auch der Schnee, stellte Vorsitzender Michael Ertl in der Jahreshauptversammlung im Sportheim fest. Auf der Silberhütte hab es besser ausgesehen.

Nach dem Kassenbericht von Hermann Schlosser wählten die Mitglieder erneut Ertl zum Vorsitzenden. Neuer Zweiter Vorsitzender, Robert Spickenreuther trat nicht mehr zu Wahl an, ist Wolfgang Stöckl. Kassier bleibt Schlosser, die Protokolle schreibt Hubert Schuller. Kassenprüfer sind Schuller und Josef Koller. Beiräte: Peter Rauch und Wolfgang Lang.

Mit einer Urkunde ehrte Ertl das Gründungs- und langjährige Vorstandsmitglied Robert Spickenreuther und ernannte ihn zum Ehrenbeirat. Spickenreuther ist seit 2004 Beisitzer, spurte seitdem auch jährlich die Loipen und leitete zahlreiche Arbeitseinsätze. 2008 übernahm der das Amt des Zweiten Vorsitzenden.

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.