26.08.2020 - 13:15 Uhr
KulmainOberpfalz

Ohne Fahrerlaubnis, aber mit Alkohol auf Traktor

Trotz Alkohol im Blut steuerte ein 38-Jähriger am Dienstag, 25. August, mit seinem Traktor durch den Gemeindebereich Kulmain. Die Polizei stoppte ihn.

Symbolbild
von Externer BeitragProfil

Beamte der Polizeiinspektion Kemnath kontrollierten am Dienstag gegen 11.30 Uhr einen 38-jährigen Traktor-Fahrer im Gemeindebereich Kulmain. Dabei stellten die Gesetzeshüter bei dem Mann aus dem westlichen Landkreis Tirschenreuth Alkoholgeruch fest.

Ein freiwilliger Atemalkoholtest vor Ort bestätigte den Verdacht. Des Weiteren konnte der Fahrer keine gültige Fahrerlaubnis vorzeigen. Eine Blutentnahme im Krankenhaus folgte.

Der Mann durfte die Weiterfahrt mit dem Traktor nicht antreten. Es folgt eine Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr und Fahren ohne Fahrerlaubnis.

Weitere Polizeimeldungen

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.