23.01.2021 - 12:40 Uhr
KonnersreuthOberpfalz

Spektakulärer Glätteunfall am Kreisverkehr

In Konnersreuth konnte am Samstagvormittag ein PKW-Fahrer auf schneeglatter Fahrbahn nicht mehr richtig bremsen und fuhr auf einen Kreisverkehr auf.

Mittels eines Autokrans musste das Unfallauto geborgen werden.
von Konrad RosnerProfil

Einen spektakulären Glätteunfall gab es am Samstagvormittag in Konnersreuth am Kreisverkehr. Ein PKW-Fahrer aus Oberfranken kommend, konnte wegen der Schneeglätte nicht mehr richtig bremsen und fuhr auf den Kreisverkehr auf. Dabei touchierte er auch noch ein Verkehrsschild. Der PKW kam auf dem Kreisverkehr zum Stehen. Der PKW-Fahrer wurde dabei leicht verletzt. Mittels eines Autokrans musste das Unfallfahrzeug geborgen werden.

Wo es wann wie häufig kracht

Amberg

Pandemie lässt Unfallzahlen deutlich sinken

Bayern
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.