Caprice und Manuel Bayerl im Fokus der Gratulanten

Das Brautpaar gibt sich in Kleinschwand das Jawort. Danach stehen viele Verwandte und Freunde Spalier.

Caprice und Manuel Bayerl im Spalier der Feuerwehr Kleinschwand und den Fotofreunden Nabburg
von Redaktion ONETZProfil

Am Samstag haben Caprice und Manuel Bayerl in der Filialkirche Kleinschwand geheiratet. Dem Entwicklungsingenieur für Elektronik bei EMZ war es ein Bedürfnis, in seiner Heimatkirche seiner Caprice, die als Sachbearbeiterin bei „minship“ für die Verwaltung weltweit verkehrender Schiffe tätig ist, das Eheversprechen zu geben. Den Gottesdienst begleiteten an Orgel und Klavier Hans-Josef Völkl, die Sängerinnen Sonja Völkl und Sarah Klar sowie Franzi Wüst und Sophia Simon (Geige) und Martina Lang (Klavier).

Das sportbegeisterte Paar schwingt sich gern aufs Fahrrad und pflegt bei den Fotofreunden Nabburg ein weiteres Hobby. Das Spalierstehen war deshalb für die Fotofreunde selbstverständlich. Über das Erinnerungsgeschenk, einer übergroßen Kamera mit Portraitfotos des Paares bestückt, haben sich beide sehr gefreut. Eine Abordnung der Feuerwehr Kleinschwand ließ das Paar durch einen „Spiralfeuerwehrschlauch“ schlüpfen und belohnte sie mit einem Glas Sekt. Ein großzügiges Hochzeitsgeschenk fehlte natürlich auch nicht. Im „Straßenkreuzer“ ging es dann weiter nach Trausnitz zum Hochzeitsmahl im Landgasthof Pröls.

"Eberhofer-Double" Markus Schmid ist unter der Haube

Vohenstrauß
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.