16.07.2020 - 12:53 Uhr
KirchendemenreuthOberpfalz

Mit der Polizei auf den Verkehr achten

Die beiden Polizeihauptwachtmeisterinnen Manuela Weidhas und Nicole Wettinger betreuen nicht nur Schulen mit der Jugendverkehrsschule. Sie besuchen auch Kindergärten und Vorschulkinder.

Die beiden Polizistinnen Manuela Weidhas (links) und Nicole Wettinger (rechts) waren zu Besuch im Kindergarten "Haberlandkinder". Die sieben Vorschulkinder lernten dabei unter anderem das richtige Überqueren der Straße.
von Werner SchmolaProfil

Die beiden Verkehrserzieherinnen der Polizei, Manuela Weidhas und Nicole Wettinger, waren vor Ort im Kindergarten "Haberlandkinder“ von Leiterin Emmi Garg. Die beiden Polizistinnen lernten und trainierten mit den sieben Vorschülern das richtige Überqueren der Straße. Dabei gilt es nicht nur nach links und rechts zu schauen, sondern auch das Umfeld zu beachten. Wichtig sei auch festes Schuhwerk und eine helle leuchtende Kleidung, um besser gesehen zu werden. Geübt wurde natürlich vor Ort an diversen neuralgischen Punkten. Die Buben und Mädchen lernten zudem das richtige Verhalten an der Bushaltestelle unter anderen das richtige Anstellen für den Schulbus.

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.