19.12.2019 - 15:51 Uhr
KemnathOberpfalz

Weihnachtstänze auf Zehenspitzen

Zu einer weihnachtlichen Trainingsstunde hatten Ursula Prechtl und der SVSW-Gesundheitsclub die fünf Ballettgruppen ins Balance eingeladen. Die 50 Kinder und Jugendlichen zeigten, was sie alles in den vergangene Monaten gelernt hatten.

Die Schülerinnen von Ballettlehrerin Katerina Bednarova (links) begeisterten die Eltern mit ihren Darbietungen.
von Autor SPProfil

Ballettlehrerin Katerina Bednarova hatte mit ihren Schülerinnen verschiedene Weihnachtstänze einstudiert. Außerdem führten sie den Eltern und Großeltern vor, wie ein Ballett-Training aufgebaut ist und was alles geübt wird.

Die Zuschauer hatten viel Spaß und Freude an den Darbietungen und spendeten kräftigen Applaus. Prechtl bedankte sich mit einem kleinen Geschenk bei den Ballerinnas und der Lehrerin. Sie freut sich schon auf Freitag, 1. Mai, wenn sich die Kinder wieder auf der großen Bühne präsentieren dürfen. Informationen zum Ballettunterricht unter uschi[at]balance-yoga[dot]org oder www.balance-yoga.eu.

Die Schülerinnen von Ballettlehrerin Katerina Bednarova (hinten) begeisterten die Eltern mit ihren Darbietungen.
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.