08.08.2019 - 15:54 Uhr
KemnathOberpfalz

Körper, aber auch Umwelt fitter machen

Drei Schlagworte kennzeichneten bislang das Kursprogramm "Gesundheitsclubs" von SVSW Kemnath und des Balance: persönlich, qualifiziert, ganzheitlich. Das gilt auch für die 23. Auflage. Und doch ist bei dieser etwas neu.

Den Auftakt des Kursprogrammes 2019/2020 machte am Donnerstag der Kurs „QiGong &Yoga“ am Eisweiher, bei dem sich über 20 Teilnehmer einfanden.
von Autor SPProfil

Erstmals gibt es das SVSW-Kursprogramm aus Gründen des Umweltschutzes nur noch digital. Den Auftakt machten am Donnerstag (19 bis 20 Uhr) "Qi Gong & Yoga für jedermann" am Eisweiher mit Hildegard Tretter und Ursula Prechtl. In den Ferien wird seit sieben Jahren gebührenfrei und ohne Anmeldung dieser Kurs im Freien angeboten.

Zu den weit über 100 vielfältigen Angeboten gehören unter anderem Hatha-, Lach-, Yin-, Detox-Yoga, Pilates, Meditation, Ballett, Fasten, Fitness, Lauf 10, Zumba sowie Prävention und Fitness für Sie und Ihn. Organisiert werden die Kurse von Isolde Schneider und Esther Späth-Schöcklmann für den SVSW sowie Ursula Prechtl (Balance).

Neu im Programm sind Fit mit 60plus, Line Dance 50plus, Pound, Waldbaden, eine Erlebnis-Fastenwoche mit Entspannung und Bewegung, eine Detox-Woche mit Basenfasten und Yoga sowie Fahrten zum Weinfest Bardolino und am Donauradweg. Dazu kommen Vorträge über heilsame Fastenmethoden, Kneipp-Therapie, "Sich selbst lieben" und "Lebe selbstbestimmt".

Im Balance starten Hatha-Yoga mit Bruno Frank und Ursula Prechtl, Pilates mit Cornelia Wagner und Prechtl, Qi Gong mit Claudia Stumpfe, Meditationen mit Monika Kellner und Prechtl, Pilates meets Yoga mit Prechtl, Tänzerische Früherziehung ab 4 Jahren und Ballett ab 8 Jahren mit Katerina Bednarova, Gehirnjogging mit Daniela Thoma, Singen und Tanzen mit Regina Hösl sowie Waldbaden mit Gunther Lang.

Als Präventionskurse finden sich "Gesund und fit bis ins Alter" mit Luzia Zaus, Fitnesstraining für starke Frauen und Bodystyling mit Sabine Stich, Wirbelsäulengymnastik mit Luzia Zaus und Sandra Neumann, Funktionelle Wirbelsäulengymnastik für Männer mit Norbert Murr, drei Aqua-Fitness-Kurse mit Nadine Schultes und Sandra Stich, Fit 60plus mit Esther Späth-Schöcklmann und Line Dance 50plus mit Karin Domeyer.

Zu den Fitnesskursen zählen Pound mit Elke König, "Fit durch den Winter" sowie "Step und Shape" mit Späth-Schöcklmann, Zumba-Fit, -Kids, -Gold und Strong by Zumba mit Bianca Winkler-Sierek, Kleinkinderturnen mit Florian Trummer und Renate Pressler, Lauf 10 mit Dorit Märkl, Inline-Skaten mit Birgit Emerig sowie die vielen Dauerangebote aller Sparten des SVSW.

Start ist nach den Ferien. Das neue Programm gibt es im Internet unter www.svsw-kemnath.de und www.balance-yoga.eu. Weitere Auskünfte erteilen Isolde Schneider, Telefon 09642/8111 (für die SVSW-Kurse), und Ursula Prechtl, Telefon 09642/8386 (für alle Balance-Kurse).

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.