28.07.2021 - 16:03 Uhr
KemnathOberpfalz

Kemnather Grundschüler haben viel Freude an den Tieren auf dem Bauernhof

„Welcher Halm gehört zu welchem Korn?“, fragte Matthias Lorenz die Grundschüler.
von Josef ZaglmannProfil

(jzk) Der Bauernhof von Matthias und Inge Lorenz in Bingarten war das Ausflugsziel beim Wandertag der beiden Kemnather Grundschulklassen 1c und 3c. Die beiden Töchter Michaela (1c) und Kathrin (3c) freuten sich, ihren Klassenkameraden das große Anwesen ihrer Eltern und Großeltern zeigen zu können.

In der Maschinenhalle erklärte ihr Vater Matthias Lorenz den Buben und Mädchen die verschiedenen Getreidesorten. "Wir verkaufen kein Getreide, sondern verfüttern es an unsere Rinder, Hasen, Hühner, Enten und Schweine", erklärte er. Natürlich wollten sich die Grundschüler auch die Kleintiere anschauen.

Im Stall durften einige die Rinder füttern. Nach dem Rundgang durch die landwirtschaftlichen Gebäude war es Zeit für die mitgebrachte Brotzeit im kühlen Schatten der Bäume. Jetzt konnten auch alle Fragen beantwortet werden. Im Namen der Schüler bedankten sich die Klassenlehrerinnen Monika Gottsmann (1c) und Judith Rühl (3c) bei dem freundlichen Ehepaar Lorenz.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.