27.07.2021 - 12:55 Uhr
KemnathOberpfalz

In Kemnath Rock-Hymnen und ein Piks

Es hätten mehr Zuhörer sein können, doch das Open Air von "Goodlands" in Kemnath war auf 400 Besucher beschränkt. Wer die Band dennoch live erleben wollte, musste sich eine Spritze geben lassen.

Insgesamt 13 Mal verabreichte Dr. Ralf Cronenberg (links) in den Spielpausen der Band eine Impfdosis.
von Holger Stiegler (STG)Profil

Gut besucht war das Open-Air-Konzert mit "Goodlands", zu dem der SV Waldeck und der Kemnather Rewe-Markt auf den Parkplatz des Supermarktes eingeladen hatten. Mit rockigen Klängen sorgen die vier Musiker seit vielen Jahren für gelungene Auftritte - das war auch dieses Mal nicht anders.

Die vierköpfige Band "Goodlands" um den Kemnather Andreas Demleitner und den in Kemnath praktizierenden Arzt Dr. Ralf Cronenberg ist der Rockmusik verfallen. Entsprechend lautete auch ihr Motto an diesem Abend vor auf 400 limitierten Besuchern "Small band - big rock" und sie performten mit Begeisterung jene alten Songs, mit denen sie selbst groß geworden sind. Die Besucher konnten sich freuen auf eine Bandbreite, die von "Highway to hell" über "Here I go again" bis hin zu "I was made for loving you" reichte. Unzählige Hymnen der Rock-Geschichte brachten die vier Musiker im typischen "Goodlands"-Sound auf die Bühne und begeisterten die Zuhörer. Bestens gesorgt war an dem Abend auch für eine vielfältige und abwechslungsreiche Verpflegung.

Dr. Ralf Cronenberg macht sich für Corona-Impfung stark

Kemnath

Stattgefunden hat die Veranstaltung unter den gültigen Hygiene- und Corona-Bedingungen. Drummer Ralf Cronenberg brachte auch immer wieder einen Appell für die Corona-Impfung unter. "Nur wenn die Impfquote steigt, werden auch weiterhin Veranstaltungen wie diese stattfinden können", sagte der Mediziner. Vorgesorgt hatten Cronenberg und das Praxisteam für Spontan-Impfwillige: In den Spielpausen der Band ließen sich insgesamt 13 Besucher die erste Dosis des Biontech-Vakzins geben. Und diese durften dann auch das Konzert mitverfolgen.

Open-Air-Stimmung herrschte bei dem Konzert von "Goodlands" auf dem Rewe-Parkplatz.
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.