01.08.2021 - 11:26 Uhr
KemnathOberpfalz

Alleine in zwei Abschlussklassen der Kemnather Realschule zwei Dutzend Einser-Schüler

Die Klassenlehrer der sechs Abschlussklassen waren: Ralf Bäuml, 10c, und Alexander Licha, 10d

Stolz halten die Einser-Absolventen der Klasse 10c ihr Abschlusszeugnis in Händen.
von Josef ZaglmannProfil

54 der 135 Entlassschüler der Realschule Kemnath haben im Abschlusszeugnis eine Eins vor dem Komma stehen. Dazu gehören auch die Besten der 10c von Klassenleiter Ralf Bäuml: Michelle Riedl, Linus Haider (beide 1,08), Magdalene Schmidt, Hannah Bayer (jeweils 1,17), Lisa Zintl (1,25), Lea Hansbauer, Nina Ebnet (beide 1,5), Lisa Kellner (1,58), Robin Hecht (1,67), Lukas Roßner, Emre Kacan (1,83), Moritz Dierl (1,85), Lea-Sophie Schübel und Lisa Büttner (beide 1,92). In der 10d (rechtes Bild) von Klassenleiter Alexander Licha schnitten Lena Wöhrl, Bastian Frazier (jeweils 1,08), Samuel Fischer (1,17), Hannah Wiedemann, Jule Schusser (jeweils 1,25), Ann-Cathrin Manze, Juliane Klünk (beide 1,67), Johanna Stickling, Hannes Schwenk und Katja Elstner (alle 1,92) am erfolgreichsten ab.

Fünf Abschlussklassen wurden dieses Jahr von der Realschule Kemnath verabschiedet

Kemnath
Auch die Jugendlichen der Klasse 10d sind am Ziel: Zehn von Ihnen verlassen die Realschüler mit einem Einser-Zeugnis.
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.