30.04.2021 - 09:19 Uhr
Kastl bei KemnathOberpfalz

Auto überschlägt sich

Der Fahrer eines Sportwagens hat am Freitagmorgen bei Kastl bei Kemnath die Kontrolle über sein Auto verloren. Der Wagen kam von der Straße ab und überschlug sich.

Bei Kastl bei Kemnath hat sich ein mit zwei Personen besetztes Auto überschlagen.
von Roland WellenhöferProfil

Bei Kastl bei Kemnath hat sich am Freitagmorgen, 30. April, ein Sportwagen überschlagen. Nach ersten Erkenntnissen waren zwei Männer in dem Auto von Atzmannsberg in Richtung Kastl bei Kemnath unterwegs. An der Abzweigung nach Altköslarn unterschätzte der Fahrer wohl eine Rechtskurve und verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug. Der Wagen katapultierte über die Fahrbahn, überschlug sich dabei und kam in einem Feld auf dem Dach zu liegen. Die beiden jungen Männer waren zunächst eingeschlossen, konnten sich aber nach ersten Informationen selbstständig über einen engen Spalt der offen stehenden Fahrertüre aus dem Wrack befreien. Nach ersten Angaben hatten die beiden Insassen offensichtlich großes Glück und wurden nicht schwerer verletzt. Die Ermittlungen zur Unfallursache führt die Polizeiinspektion Kemnath

Das sind die Unfallschwerpunkte in der Oberpfalz

Amberg
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.