03.03.2020 - 11:09 Uhr
ImmenreuthOberpfalz

Spitzenband, süffiges Starkbier und gute Laune

Die Band „Stoapfälzer Spitzbaum“ bescherte dem SV Immenreuth ein volles Haus bei seinem großen Jubiläums-Starkbierfest.

Das 10. Starkbierfest des SV Immenreuth war wieder gut besucht.
von Roman MelznerProfil

Bereits zum zehnten Mal in Folge feierten die Sportler ihr Starkbierfest in der Mehrzweckhalle. Die Band, die bereits beim 90. Jubiläum des Vereins für Super-Stimmung gesorgt hat, brachte die voll besetzte Halle zum Brodeln. Das Musikprogramm ließ dabei keinerlei Wünsche unerfüllt und sorgte bei den überwiegend in Dirndl und Lederhosen gekleideten jungen und jung gebliebenen Gästen für eine ständig volle Tanzfläche. Sämtliche Tischreservierungen waren zuvor im Handumdrehen vergeben. Das SVI-Team präsentierte ein süffiges Starkbier, das die Gäste austranken. Auch die gut organisierte Bar sowie kalte und warme Brotzeiten und Snacks sorgten bei den rundum zufriedenen Gästen für sichtlich gute Laune. Bis in die frühen Morgenstunden war die Stimmung bei Jung und Alt bei Tanz- oder Schunkeleinlagen bestens. Bei der erneut reibungslosen Veranstaltung gab es auch für den Sicherheitsdienst einen ruhigen und reibungslosen Abend.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.