09.07.2020 - 09:22 Uhr
IllschwangOberpfalz

Mit Drogen auf der Autobahn unterwegs

Gleich zweimal haben Beamte auf der A6 Drogen bei Fahrzeuginsassen sichergestellt. In beiden Fällen handelte es sich um Marihuana.

Die Polizei fand bei einem Autofahrer und einem Beifahrer eines Transporter Drogen, als sie auf der Autobahn am Mittwoch kontrollierten.
von Christopher Dotzler Kontakt Profil

Die Fälle ähneln sich. Am Mittwochabend haben Beamte auf der Raststätte Oberpfälzer Alb (A6) den Fahrer eines schweizer Fahrzeugs kontrolliert. Dabei haben die Polizisten beim Fahrer mehrere Joints aufgefunden. Nachdem diese sichergestellt wurden, konnte er als Beifahrer seine Reise fortsetzen.

Pferd im Stall bei Freudenberg aufgeschlitzt

Hötzelsdorf bei Freudenberg

Bereits am Vormittag des selben Tages hatten die Beamten einen gemieteten Kleintransporter kontrolliert. Im Fahrzeug befanden sich mehrere Personen, die auf der Autobahn von Prag nach Deutschland unterwegs waren. Einer hatte etwas Marihuana eingepackt, das sichergestellt wurde. Die Fahrt durfte fortgesetzt werden.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.