19.05.2021 - 14:48 Uhr
Griesbach bei MähringOberpfalz

Einbruchserie bei Mähring: Spur am Tatort führen zum Täter

Im Herbst 2020 gab es in der Gemeinde Mähring mehrere Einbrüche. Der Täter ist nun gefasst.

Im Herbst 2020 gab es in der Gemeinde Mähring mehrere Einbrüche. Der Täter ist nun gefasst.
von Externer BeitragProfil

Im Oktober/November 2020 war es zu mehreren Einbrüchen in den Bereichen Griesbach, Asch, Poppenreuth und Frauenreuth gekommen. Ein unbekannter Täter war gewaltsam in landwirtschaftliche Nebengebäude beziehungsweise Garagen eingestiegen und entwendete Maschinen und Werkzeuge im Gesamtwert von rund 3.500 Euro. Der entstandene Sachschaden wurde damals auf rund 350 Euro beziffert.

Anhand einer am Tatort gesicherten Spur konnte nun laut Bericht der Polizei Tirschenreuth ein 42-jähriger Mann aus der Tschechischen Republik als Täter ermittelt werden. Nach derzeitigem Ermittlungsstand ist der Beschuldigte auch noch für weitere Taten im Bereich der nördlichen Oberpfalz verantwortlich. Der 42-Jährige wurde zwischenzeitlich festgenommen und befindet sich in einer Justizvollzugsanstalt.

Der Einbrecher war unter anderem im Griesbacher Bauhof eingestiegen

Griesbach bei Mähring
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.