29.10.2020 - 16:31 Uhr
GrafenwöhrOberpfalz

Keine Weihnachtsfeier, aber Wunscherfüllung

Auch wenn heuer keine Weihnachtsfeier am Alten Forsthaus stattfinden wird: Ganz besonders in diesem Jahr will der Bürgerverein im Städtedreieck den Kindern, die nicht immer auf der Sonnenseite des Lebens stehen, einen Wunsch erfüllen.

Wünsche aufschreiben und erfüllen: Dazu lädt der Bürgerverein im Städtedreieck auf der einen Seite berechtigte Kinder und auf der anderen Seite Bürger mit Herz wieder ein.
von Renate GradlProfil

Die berechtigten Mädchen und Buben (bis 14 Jahre) können sich vom 1. bis 23. November im Bürgerladen melden, um einen Wunsch im Wert von etwa 25 Euro aufzuschreiben und abzugeben. Für alle Bürger, die gerne mithelfen möchten, einen Wunsch zu erfüllen, besteht die Möglichkeit, ein solches Päckchen zu „kaufen“ und verpackt wieder abzugeben.

Die Wunschzettel sind dazu vom 23. November bis 16. Dezember nur im Bürgerladen erhältlich. Die Ausgabe der Geschenke an die Kinder findet am Mittwoch, 23. Dezember, in der Zeit von 14 bis 16 Uhr unter Einhaltung der gültigen Coronaregeln am Bürgerladen statt. Die sonst übliche Weihnachtsfeier entfällt.

Für Sie empfohlen

 

 

 

Videos aus der Region

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.