06.10.2021 - 11:06 Uhr
FuchsmühlOberpfalz

In Fuchsmühl läuten Hochzeitsglocken für Carina und Christian Hegen

In der Wallfahrtskirche Maria Hilf in Fuchsmühl gaben sich Carina und Christian Hegen das Jawort. Zur Hochzeitsfeier fuhren sie mit einem schmucken Oldtimer.

Nach der kirchlichen Trauung wartete ein Mercedes-Oldtimer auf Carina und Christian Hegen. Ziel der Fahrt war Großbüchlberg, wo man mit den Eltern, Verwandten und Freunden Hochzeit feierte.
von Werner RoblProfil

Von den Türmen der Wallfahrtskirche Maria Hilf läuteten die Hochzeitsglocken für die 25-jährige Diätassistentin Carina Hegen (geborene Sporrer) und den 37-jährigen IT-Systemadministrator Christian Hegen. Kennengelernt habe man sich vor fünf Jahren im Fitnessstudio in Wiesau, informierten Braut und Bräutigam auf Anfrage. Die standesamtliche Trauung fand im November in Fuchsmühl statt.

Wohnen wird das Paar im Fuchsmühler Ortsteil Ludwigshöhe. Pfarrer Joseph nahm die Trauung vor. Musikalisch umrahmt wurde die Feier vom Singkreis Cantiamo aus der Wallfahrtsgemeinde. Vor der Kirche warteten die Arbeitskolleginnen der Braut. Mit einer nicht allzu kniffligen Aufgabe versperrten sie den Weg und gratulierten zur Hochzeit. Mit dem geschmückten Brautauto, einem Oldtimer-Mercedes-Benz, ging es für das frischvermählte Paar nach Großbüchlberg, wo man die Hochzeit mit Eltern, Verwandten und Freunden feierte.

In Waldsassen haben Michaela und Martin Kraus geheiratet

Waldsassen
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.