12.08.2020 - 10:23 Uhr
FriedenfelsOberpfalz

Wasserwerfer der Feuerwehr Friedenfels eine Riesengaudi

Ihre helle Freude an den Fontänen des Wasserwerfers hatten vor allem die jüngsten Besucher des Ferienprogramm-Angebots der Feuerwehr.
von Bernhard SchultesProfil

Einmal am Steuer eines Feuerwehrautos sitzen und fast alle Hebel und Schalter bedienen dürfen: Dies ermöglichte die Feuerwehr Friedenfels vielen Kindern beim Ferienprogramm. Doch nicht nur dieser Wunsch wurde den Kindern erfüllt. Bei hochsommerlichen Temperaturen bescherten feuchte Spiele den Kindern einen kurzweiligen Nachmittag.

Am Parkplatz vor der Steinwaldhalle hatten die Wehrmänner um zweiten Kommandanten Jürgen Schultes ihre Feuerwehrautos bereitgestellt und verschiedene Stationen aufgebaut. Ein Wasserwerfer spuckte weite Fontänen und berieselte nicht nur die Kinder, die alle in Badekleidung gekommen waren. Auch einige Eltern bekamen, gewollt oder ungewollt, eine Kühlung – sehr zur Freude ihrer Kinder. Das Wasser, das mit einer Pumpe aus dem angrenzenden Bach zum Parkplatz gefördert wurde, hatte angenehme Temperaturen. Großen Spaß bereitete aber auch eine Hand-Wasserspritze, die zum Zielspritzen auf ein kleines Modellhäuschen verwendet wurde.

Die älteren Kinder zeigten großes Interesse an der Ausstattung und den mitgeführten Geräten in den Fahrzeugen, was die Wehrmänner besonders freute. „Vielleicht sind einige Kinder dabei und kommen in ein paar Jahren zur Jugendfeuerwehr“, so die Hoffnung einiger Helfer. Dass trotz des vielen Wassers bei den Kindern am Ende Durst und auch Hunger aufkommen, wussten die Feuerwehrmänner und hatten vorgesorgt. Jedes Kind erhielt ein Getränk und eine kleine Brotzeit. Zweiter Kommandant Jürgen Schultes dankte am Ende seinen Helfern, die auch in Corona-Zeiten für einen reibungslosen Ablauf beim Ferienprogramm „Lustige Ferien“ gesorgt hatten.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.