03.03.2021 - 09:27 Uhr
FlossenbürgOberpfalz

TSV Flossenbürg ehrt an den Haustür

Auch dem TSV Flossenbürg machte Corona im letzten Jahr in vielerlei Hinsicht einen Strich durch die Rechnung. Nicht aber bei der Mitglieder- und Funktionärsehrung.

Vorsitzender Jürgen Lugert (Zweiter von rechts) zeichnet mit den Spartenleitern Josef Käs (Turnen, links), Peter Maier (Kegeln, Zweiter von links), Laura Schwanitz (Ski, rechts) die treuesten Funktionäre des TSVs, Dora Birkner (Dritte von links), Karl uns Ulrike Pöllinger (Mitte) und Heinz Strmiska (Dritte von rechts) aus.
von Autor CROProfil

Bei den Ehrungen entschloss sich der TSV kurzerhand zu einer kontaktlosen Gratulation direkt an der Haustür. „Bin ich wirklich schon so lange dabei?“ „Diesen Satz haben wir wohl am meisten gehört,“ lacht Jürgen Lugert, Vorsitzender des TSV Flossenbürg. „Aber ja, viele sind es. Unser ältestes geehrtes Mitglied Heidi Peuker, ist sogar schon mehr als 70 Jahre dabei.“ Wie in vielen anderen Vereinen auch, ist beim TSV die Mitglieder- und Funktionärsehrung einer der Höhepunkte des Vereinsjahres.

Auch im Jahr 2020 sollte dieser Ehrentag wieder im Theresienheim stattfinden. Aufgrund der Kontaktbeschränkungen und der Vielzahl von zu ehrenden Personen war dies jedoch unmöglich. „Die Mitglieder sind das Wertvollste was ein Verein hat“, so Lugert. „Den Ehrenabend ausfallen zu lassen, war für uns nie eine Option. Deshalb haben wir uns einfach etwas anderes einfallen lassen.“ Der Vorstand, bestehend aus Lugert, Carmen Memminger, Diana Kraus, Peter Meier und Jonas Meiler, packten die Urkunden zusammen mit einem kleinen Präsent in eine Geschenktasche und klingelten für eine kontaktlose Übergabe persönlich bei den Jubilaren an der Haustür.

Bei mehr als 42 Mitglieder- und 47 Funktionärsehrungen, dauerte das einige Wochen, bis alle verteilt waren. Dabei wurden die Vorstandsmitglieder aber auch von den Spartenleitern unterstützt. Die Geehrten haben sich sehr über die kleine Aufmerksamkeit gefreut. Die Hoffnung bei allen Mitgliedern bleibt, nächstes Jahr mit allen Jubilaren einen gemeinsamen Ehrenabend in geselliger Runde abhalten zu können.

Eine Ausnahme gab es bei den Ehrungen: Die treuesten Funktionäre Dora Birkner (Gold mit Brillanten), Karl-Heinz Strmiska (Gold mit Brillanten und großem Kranz) und Karl Pöllinger (Gold mit Brillanten) wurden für eine feierliche, kontaktlose Urkundenübergabe in die Turnhalle eingeladen.

TSV-Ehrungen der Funktionäre 2020:

  • Badminton: Alexander Sailer (Silber), Alexandra Schnappauf (Bronze), Peter Sailer (Silber)
  • Kegeln: Ulrike Pöllinger (Gold mit Kranz), Karl Pöllinger (Gold mit Brillanten), Hans-Jürgen Janker ( Gold)
  • Ski: Marianne Hauke Marianne( Gold mit Kranz), Karin Schmidt (Gold), Tanja Schwanitz (Gold), Karl Schwanitz (Gold), Karl-Heiz Strmiska (Gold mit Brillanten und großem Kranz), Harald Sailer (Silber), Peter Schwanitz (Gold mit Kranz)
  • Turnen: Dora Birkner (Gold mit Brillanten), Silbe Haberkorn (Silber), Carmen Memminger (Bronze mit Kranz), Heiko Memminger (Bronze), Josef Käs (Gold mit Kranz), Angela Werner (Gold mit großen Kranz), Annemarie Sladky (Gold mit Kranz), Heitrun Rosner (Gold mit Kranz), Kerstin Meiler (Silber), Heike Flemming-Sladky (Silber), Thomas Hertrich (Bronze), Miriam Schöberl (Bronze), Johanna Bauer (Bronze mit Kranz)
  • Fußball: Jürgen Lugert (Silber), Peter Meier (Silber), Thomas Scheinkönig (Silber), Matthias Möschl (Silber), Michael Sigritz (Silber), Jürgen Geyer (Gold mit Kranz), Gerhard Dietz (Silber mit Gold), Klaus Windschügl (Bronze), Michael Gleißner (Bronze), Christian Gruber (Bronze), Jürgen Walbert (Bronze), Günther Faltermeier (Silber), Sandro Lugert (Bronze), Franziska Hartich (Bronze), Matthias Bergmann (Bronze), Michael Schmutzer (Bronze), Stefan Meier (Bronze), Franz-Josef Käs ( Bronze), Udo Zahn (Bronze), Jürgen Kraus (Bronze).

Treue Mitglieder 2020: 70 Jahre: Heidi Peuker; 60 Jahre Hans Roderer, Karl-Heinz Strmiska; 55 Jahre: Alfred Faltermeier, Irene Grünwald; 50 Jahre: Elke Frauenreuther, Ruth Geyer, Barbara Grundler, Günter Kick, Silvia Meier, Franz Rosner, Harald Sailer, Karl Schwanitz, Gerhard Siegler, Dieter Träger, Stefan Wiedeck, Eva-Maria Zimmermann; 40 Jahre: Markus Frauenreuther, Silke Haberkorn, Sylvia Kaczmarczyk, Sandra König, Bianca Kraus, Tino Lurtsch, Jutta Morsch, Kunigunde Neubauer, Manuela Riedl, Christian Stahl, Franz Völkl jun. Jürgen Walbert; 25 Jahre: Christoph Birkner, Wolfgang Birkner, Tanja Götz, Fabian Grünwald, Petra Helgert, Maria Käs, Marlies Meiler, Bernhard Neumann, Christian Pentner, Andreas Pschierer, Christoph Schnappauf, Rita Träger, Hildegard Wilhelm.

Die aktuelle Lage in den Gemeinden

Neustadt an der Waldnaab

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.