05.05.2020 - 11:34 Uhr
FlossenbürgOberpfalz

Im Steinbruch bei Flossenbürg: Wärmehaus mit Schriftzug beschmiert

Unbekannte Täter haben das Wärmehaus im Steinbruch bei Flossenbürg beschmiert. Jetzt sucht die Polizei nach Zeugen.

von Jutta Porsche Kontakt Profil

Zugetragen hat sich die Tat nach Angaben der Polizeiinspektion Neustadt/WN vermutlich bereits am Montag, 27. April, zwischen 17 und 20 Uhr. Unbekannte schmierten mit schwarzer Farbe die Schriftzüge "Lost" sowie "S12" auf die nördliche Außenwand des sogenannten Wärmehauses. Das befindet sich im Steinbruch im Waldgebiet „Hammerbühl“ und dient als Aufenthaltsgebäude und Lagerraum für die Mitarbeiter des Steinbruches. Der Sachschaden beträgt rund 500 Euro. Hinweise erbittet die PI Neustadt/WN unter der Telefonnummer 09602/9402-0.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

 

Videos aus der Region

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.