05.11.2020 - 17:52 Uhr
EslarnOberpfalz

Spende von Dahoam für Dahoam

Ein Pflegedienst in Schönsee unterstützt die Helfer vor Ort in Eslarn mit 2000 Euro. Der Grund: Heimatverbundenheit.

Die Geschäftsführerin Diana Janda (rechts) vom ambulanten Pflegedienst "Dahoam" in Schönsee spendet der HvO-Eslarn 2000 Euro.
von Karl ZieglerProfil

Geschäftsführerin Diana Janda vom ambulanten Pflegedienst "Dahoam" in Schönsee, die seit 2018 existiert, vergisst ihren Heimatort nicht. Mit der stattlichen Spendensumme von 2000 Euro unterstützt sie die ehrenamtlich tätigen Helfer vor Ort (HvO) in Eslarn. "Jeder kann plötzlich Hilfe benötigen und jeder darf sich gerade in dieser schwierigen Zeit auf qualifizierte Unterstützung freuen", erläuterte die gebürtige Eslarnerin den Hintergrund der Spende.

Durch ihre Erfahrungen aus dem Pflegedienst ist ihr bewusst, dass diese Hilfe gerade im ländlichen Bereich nur mit einem zuverlässigen Fahrzeug zu schaffen ist. "Je schneller die Retter vor Ort sind, um so günstiger ist der Heilungsverlauf." Auch das Fachpersonal des Pflegediensts ist in den Altlandkreisen Oberviechtach und Vohenstrauß täglich mit dem Auto zu älteren und kranken Menschen unterwegs. Beide helfenden Einrichtungen hätten es bei gerade in der Zeit mit Corona und dem erhöhten Risiko nicht leicht. "Meine 24 Angestellten, von der Hauswirtschaftlerin bis zur Pflegekraft, sind wie die HvO mit Geld nicht aufzuwiegen und sozusagen Gold wert", bestätigte Janda. Ein Dank für die noble Spende kam von den Helfern Stefan Hammer, Laura Roth und Corinna Völkl. Die Finanzierung des neuen Einsatzfahrzeugs mit der Ausrüstung muss selbst aufgebracht werden. "Eslarn ist seit 1995 einer der ersten HvO-Standorte in Bayern, wobei die HvO die ersten Jahre mit eigenem Auto und erst ab 2009 mit einem Einsatzfahrzeug, das mit Spenden Eslarner Vereine und der Geschäftswelt angeschafft werden konnte, unterwegs sind." Der Zahn der Zeit hinterließ nach 12 Jahren am Opel Corsa Spuren, so dass ein neues HvO-Auto erforderlich war. Wer bei der Autofinanzierung mithelfen möchte, kann auf das Konto der Sparkasse Oberpfalz Nord, DE 0975 3500 0000 0010 0875, Verwendungszweck Spende HvO Eslarn .

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.