18.04.2021 - 14:14 Uhr
EschenbachOberpfalz

Rußweiherflotte in Eschenbach ist bald startklar

Der Bauhof wird zur Werft der Rußweiherflotte umfunktioniert. Christian Schmidt informiert Bürgermeister Marcus Gradl und Bauhofleiter Norbert Braun über die Schäden der vergangenen Saison und die erforderlichen Instandsetzungsarbeiten.
von Walther HermannProfil

Nach Pflegearbeiten an den rund 100 Sitzbänken, die nach der Winterpause im Gemeindebereich wieder zum Verweilen laden, widmen sich Christian Schmidt und Andre Wenzel vom Bauhof der Stadt dem TÜV an der Rußweiherflotte. Hand anzulegen gilt es an 20 Ruder- und Rutschenbooten sowie drei Schwänen. Je nach Nutzungsintensität sind Spachtel-, Schleif- und Malerarbeiten erforderlich. Bürgermeister Marcus Gradl machte sich ein Bild vom Gesamtzustand der Boote und von den Beschädigungen und blickte den Mitarbeitern des Bauhofs über die Schulter. Für die kommende Saison kündigte er verstärkte Kontrollen der Boote an. Mit dieser Maßnahme will man mutwillige Beschädigungen verhindern.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.