19.10.2020 - 16:55 Uhr
EschenbachOberpfalz

Einbruch in das TÜV-Büro Eschenbach

Ein Unbekannter richtete bei einem Einbruch in die Büroräume des TÜV in Eschenbach zwar hohen Schaden an, doch musste ohne Beute flüchten. Er scheiterte an dem massiven Tresor.

Einbrecher
von Matthias Schecklmann Kontakt Profil

Ein Unbekannter drang laut Polizeimeldung in der Nacht von Donnerstag auf Freitag in das Gebäude des TÜV Süd in Eschenbach ein. Die Tatzeit muss zwischen 17 Uhr und 7.30 Uhr liegen. Der Einbrecher verschaffte sich Zugang zu den Büroräumen, wo er erheblichen Schaden anrichtete.

Sein Interesse galt schließlich einem Tresor, an dem der Unbekannte jedoch scheiterte. Die massive Konstruktion des Tresors veranlasste den Täter schließlich ohne Beute zu flüchten. Die Polizei beziffert den Schaden, der bei dem Einbruch entstand auf 4000 Euro. Die Kriminalpolizei Weiden hat die Ermittlungen übernommen. Zeugen werden gebeten sich unter 0961/4012222 zu melden.

Erfundener Raubüberfall in Grafenwöhr: Frau löst umfangreiche Ermittlungen aus

Grafenwöhr
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.