21.03.2021 - 10:22 Uhr
EschenbachOberpfalz

Adventure-Minigolf-Anlage in Eschenbach: Öffnungszeiten und Preise stehen fest

Die Adventure-Minigolf-Anlage am Rußweiher steht kurz vor der Eröffnung. Es fehlen nur noch Leuchten und das Kassenhäuschen. Der Eschenbacher Stadtrat hat nun über die Eintrittspreise und Öffnungszeiten beraten.

Der Oberseeadler wird zukünftig über den Zugang zur neuen Eschenbacher Golfanlage wachen. Neben ihm soll bald noch ein Kassenhäuschen stehen.
von Walther HermannProfil

In der Sitzung des Eschenbacher Stadtrats ging es um die neue Adventure-Minigolf-Anlage und die Eintrittspreise dafür. Als Anhaltspunkt nannte Bürgermeister Marcus Gradl zunächst die Preise der Anlage am Steinberger See: Kinder und Jugendliche (5 bis 17 Jahre) müssten demnach dort 8 Euro, Erwachsene 10 Euro und Schüler, Studenten, Rentner und Menschen mit Behinderung 8 Euro bezahlen. Das Eschenbacher Gremium stimmte daraufhin dem Vorschlag der Verwaltung zu und legte für die Anlage am Rußweiher etwas niedrigere Preise fest: Kinder ab 6 Jahre und Jugendliche 6 Euro, Erwachsene 8 Euro sowie Schüler, Studenten, Rentner und Menschen mit Behinderung 6 Euro. Kinder unter 6 Jahren müssen nichts bezahlen.

Für die Familienkarte (2 Erwachsene, 2 Kinder) werden 22 Euro erhoben, jedes weitere Kind bezahlt den regulären Eintritt. Ermäßigung gibt es auch für Kindergeburtstage (ab fünf Kinder): Kinder 5 Euro, Erwachsene 7 Euro. Die gleichen Preise gelten auch für Gruppen ab zehn Personen.

Die Gestaltung der Familienkarte gab allerdings Anlass zur Diskussion: Während sich unter anderem Thomas Ott dafür aussprach, die Anzahl der Kinder nicht zu begrenzen, verwies Marcus Gradl auf ein mögliches Problem, ob dann auch nur die eigenen Kinder mitgebracht würden. „Ausbaden muss es der Pächter der Hotelanlage“, gab Korbinian Dunzer zu bedenken und sprach sich dafür aus, „keine Diskussionen zu fördern“ und sich an der Praxis anderer Einrichtungen zu orientieren.

Trotz fast fertiger Anlage erst einmal kein Minigolfen in Eschenbach

Eschenbach

Zu den Öffnungszeiten wurde, angepasst an die Gespräche zwischen Bürgermeister und Hotelbetreiber, vereinbart, dass die Anlage in den Monaten Dezember, Januar und Februar geschlossen bleibt und im März, April, Oktober und November nur bei günstiger Witterung geöffnet werde. Regelmäßige Öffnungszeiten sind in den Sommermonaten dienstags von 10 bis 19 Uhr und montags, donnerstags und freitags von 12 bis 19 Uhr – in den Monaten Juli und August bis 20 Uhr. An jedem Mittwoch (außerhalb der Ferienzeit) herrscht Ruhetag. Eine Sonderregelung gilt für die Ferienzeit. Hier ist die Anlage während der gesamten Woche von 10 bis 19 Uhr geöffnet. Gradl versicherte, dass die Öffnungszeiten der Golfanlage stets über die Homepage der Stadt abgerufen werden können.

Hintergrund:

Eckpunkte zur neuen Minigolf-Anlage

  • Am 29. November 2018 beschließt der Stadtrat, die Planungen für eine Adventure-Minigolf-Anlage in Eschenbach aufzunehmen, im März 2021 ist sie nun fast fertig
  • Rund 2000 Quadratmeter Fläche für 18 Bahnen stehen zur Verfügung
  • Kosten: Circa 366.000 Euro, 146.000 Euro davon aus dem Leader-Förder-Topf
  • Der Antrag, aus dem bis dahin brachliegenden Gelände eine solche Anlage zu machen, kam von den SPD- und Freie-Wähler-Fraktionen

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.