08.07.2020 - 15:05 Uhr
ErbendorfOberpfalz

Das Wasser läuft und läuft und läuft

Kaum hergerichtet, schon wieder defekt. Mitarbeiter des Erbendorfer Bauhofs haben mit dem Wasserspiel mit Pumpe am Hanslmühl-Kinderspielplatz ihre liebe Not.

Am Hanslmühl-Spielplatz ist zwar das Wasserspiel mit Pumpe und Wasserrad wieder aufgebaut, doch die Pumpanlage funktioniert nicht mehr.
von Jochen NeumannProfil

Einige Tage nach der Reparatur lief das Wasser beinahe Tag und Nacht. Da waren Rowdys unterwegs.

Viel Mühe hatten sich zuvor die Kollegen des Bauhofs mit dem Hanslmühl-Kinderspielplatz beim Radweg in der Mühlgasse gegeben. Der gesamte Platz wurde auf Vordermann gebracht und das defekte Wasserspiel mit Mühlrad und Wasserpumpe wurden hergerichtet.

Wenige Tage später lief das Wasser aus der Handpumpe unentwegt. Da hat wohl jemand seiner Zerstörungswut freien Lauf gelassen, der die Pumpe so malträtierte, dass Teile in der Pumpe abbrachen und sie in der Folge undicht wurde.

Rund um die Uhr lief das Wasser dann, bis ein Bürger die Stadt auf den Schaden hinwies. Jetzt wird das Ganze repariert und wieder funktionstüchtig gemacht.

Bürgermeister Johannes Reger weist ausdrücklich darauf hin, mit den Spielgeräten pfleglich umzugehen. „Denn jede mutwillige Beschädigung schadet unseren Kindern und Familien.“

Auf einem Spielplatz kann es noch weiteren Ärger geben.

Oberpfalz
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.