23.07.2020 - 11:28 Uhr
EbnathOberpfalz

Naturfreibad Selingau: Schmuckstück noch attraktiver

Bürgermeister Wolfgang Söllner (von links), Marco Kellner und Zweiter Bürgermeister Michael Sticht bei der Besichtigung der neuen Küche im Kiosk des Freibades Selingau.
von Autor SOJProfil

Bald ist es soweit, die geplanten Renovierungsarbeiten im Naturfreibad Selingau gehen langsam dem Ende entgegen. Vor wenigen Tagen wurde in das neue Kiosk die Küche eingebaut. Den Einbau übernahm kostenlos Marco Kellner vom gleichnamigen Möbelhaus. Außerdem freute sich Bürgermeister Wolfgang Söllner über eine Spende von 800 Euro des Möbelhaus für die neue Küche. In den zurückliegenden Wochen wurde das Pflaster vor dem Sanitärgebäude erneuert, das Dach neu gedeckt, neue Sanitäranlagen installiert und die Sanitärräume teilweise neu gefliest. Die Dachverlängerung bietet Gästen eine überdachte Sitzgelegenheit. Neben den beauftragten Firmen waren auch zahlreiche ehrenamtliche Helfer am Werk. Bürgermeister Wolfgang Söllner bedankte sich bei allen Beteiligten.

Am Samstag, 1. August, ist um 17 Uhr die Gründung des „Fördervereins Freibad Selingau e.V.“ geplant. Hierzu sind alle Interessierten, Freunde und Gönner zur Versammlung eingeladen. Der Förderverein wird versuchen, den finanziellen Rahmen für weitere Baumaßnahmen wie ein Wasserspielplatz für Kinder oder das weitere Pflastern im Schwimmbecken zu realisieren. Außerdem wird der Förderverein auch Gefriertruhen, Kühlschränke und einen Kaffeeautomaten anschaffen. Zum ersten Mal soll dann am Sonntag, 2. August, der Kiosk für alle Badbesucher geöffnet sein. Die Maßnahmen wie Maskenpflicht und Sicherheitsabstand sowie Hygienevorschriften wegen des Coronavirus müssen natürlich eingehalten werden. Der Förderverein plant weiter, den Kiosk während der Badesaison immer mittwochs, freitags, samstags und sonntags von 14 Uhr bis 21 Uhr zu öffnen. Es werden neben kühlen Getränken auch Kaffee und Kuchen, Eis, warme Wiener und Pommes angeboten. Dieses Angebot soll dazu beitragen, dass sich die Gäste im Freibad Selingau noch wohler fühlen und einige unbeschwerte Urlaubs- und Ferientage verbringen können.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.