31.03.2021 - 12:05 Uhr
EbnathOberpfalz

Kinderbuch gibt es zu Ostern als Hörspiel

Andreas Fachtan aus Ebnath hat aus seinem Kinderbuch "Großes blaues Bärenwort" nun ein Hörspiel gemacht. Geholfen haben 14 Sprecher und zwei lokale Musikgruppen.

Das Kinderbuch "Großes blaues Bärenwort" gibt es bald auch als Hörspiel.
von Autor SOJProfil

Seit dem der Ebnather Autor Andreas Fachtan im Juli vergangenen Jahres sein Kinderbuch "Großes blaues Bärenwort" veröffentlicht hat, ist einiges passiert. Im Herbst 2020 folgte ein Malbuch, für welches man neben "Familie Bunt", einer Firma für individualisierbare Malbücher, sogar den großen Zeichenstift-Hersteller Staedtler als Partner gewinnen konnte.

Und nun folgt pünktlich zu Ostern das offizielle Hörspiel zum Buch. "Ein Hörspiel ist ein Hörbuch nur in bunter und cooler", meint der Autor dazu. Er konnte insgesamt 14 Sprecher und Sprecherinnen sowie zwei lokale Musikgruppen ("Melodramatic Fools" und "Aspar") für sein Projekt begeistern. Darunter auch die beiden Radiosprecher Christian Höreth und Phil Funfack, welche Fachtan bei einem Interview mit Radio Mainwelle in Bayreuth kennenlernte.

So entstand in gut einem Monat Arbeit das erste Kinder-Hörspiel aus dem Fichtelgebirge auch direkt im Fichtelgebirge. "Es war eine Riesengaudi und wir hoffen alle haben beim Anhören genauso viel Spaß wie wir beim Machen".

Im Juli 2020 veröffentlichte Andreas Fachtan aus Ebnath das Kinderbuch "Großes blaues Bärenwort"

Ebnath

Hier ist das Hörspiel "Großes Blaues Bärenwort" erhältlich

Für Sie empfohlen

 

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.